Dynamic Pricing

Flexibel auf Wettbewerbspreise, lokale Nachfrage und aktuelle Ereignisse reagieren

Passen Sie Ihre Preise flexibel dem Markt an

Online-Giganten nutzen schon seit einiger Zeit Dynamic Pricing und treiben stationäre Händler damit weiter in Richtung einer Einzelhandels-Apokalypse.

Die dynamische Preisgestaltung ermöglicht es Einzelhändlern, ihre Preisstrategie in Echtzeit anzupassen, indem sie Angebot und Nachfrage, Wettbewerbspreise und andere externe Faktoren wie Wochentag, besondere Ereignisse, Standort der Kunden und das Wetter berücksichtigen. Um wettbewerbsfägig zu bleiben, müssen Sie einen marktgerechten Preis für den Verbraucher setzen, gemessen an der Preisakzeptanz.

Wie wir dynamische Preisgestaltung für alle Einzelhändler ermöglichen

Auf unserer Retail Automation Plattform kann jeder Einzelhändler jeder Größe eine dynamische Preisgestaltung umsetzen, auch stationäre Einzelhändler. Mit der Einführung der elektronischen Preisauszeichnung kann eine noch größere Wirkung erzielt werden, so dass traditionelle Filialen ihre Preisstrategie flexibel an das Niveau von Online-Pure-Playern anpassen können. Dies eröffnet vor allem für Filialisten völlig neue Möglichkeiten.

Unsere Algorithmen werden durch eine Kombination aus historischen und Echtzeitdaten initialisiert und analysieren ständig das Zusammenspiel von Preisoptimierung und Kundenreaktion. Der Nutzer kann die Wirksamkeit der gesetzten Preise sofort nachvollziehen und so schnell und flexibel auf Veränderungen der Wettbewerbspreise, der Nachfrage und anderer Marktbedingungen reagieren.

Maximieren Sie Ihr Gewinnpotenzial durch zeitbasierte Preisgestaltung

Die dynamische Preisgestaltung auf der Grundlage präziser Nachfrageprognosen befähigt Sie, konsequent wettbewerbsfähige Preise festzulegen; gleichzeitig schöpfen Sie die volle Preisakzeptanz Ihrer Kunden ab.

Durch optimale Preisentscheidungen in Echtzeit maximieren Sie Ihre Umsätze und Gewinne über alle Kanäle hinweg. Sind Sie bereit, ein anpassungsfähiger Einzelhändler zu werden?

Key Features

Exception Management

Die aifora Retail Automation Plattform ermöglicht es Ihnen, die Preisentscheidungen der Maschine zu verstehen und jederzeit unter Berücksichtigung der prognostizierten Auswirkungen einzugreifen. Unsere Algorithmen automatisieren den Preisfindungsprozess – Sie müssen nur die Ausnahmen behandeln.

Wettbewerbspreise

Der integrierte Preis-Scraper erfasst automatisch alle Preise relevanter Wettbewerber. Im Gegensatz zum weit verbreiteten Repricing-Ansatz berücksichtigen wir Wettbewerbspreise als gewichtete Preisbildungsfaktoren. Die Gefahr, sich an Preisabwärtsspiralen zu beteiligen, wird damit ausgeschlossen. Außerdem stellt der Händler sicher, dass Wettbewerbspreise immer im Kontext der eigenen Markenstärke bemessen werden.

Verschiedene Preisstrategien

Unser Service besitzt die Fähigkeit, verschiedene Preisstrategien abzubilden. Die Zielfunktionen können bis auf Artikelebene flexibel für die Maximierung von Umsatz und Profit oder die Optimierung der Bestände konfiguriert werden. So sind Sie in der Lage, innerhalb der Sortimente differenzierte Strategien zu verfolgen und somit das gesamte Pricing-Potenzial auszuschöpfen.

Scroll to Top